Unternehmen

Meine Vision – die Geschichte dahinter

Mein Name ist Max Prohaska-Marchried, ich bin 26 Jahre jung und Personal Fitness Trainer aus dem Salzburger Pongau.

Gleich vorweg möchte ich mich bei dir dafür bedanken, dass du die trainbetter Website besuchst.

Es kann gut sein, dass wir uns nicht kennen und du gerade zum ersten Mal auf meine Seite gestoßen bist und diese Zeilen hier liest. Wenn wir uns noch nicht begegnet sind, weiß ich trotzdem eins: Du willst etwas verändern. Sonst wärst du nicht hier. In den folgenden Zeilen möchte ich dir die Vision hinter trainbetter näher bringen, dir einen Einblick in meine Persönlichkeit geben und dir Mut und Motivation zukommen lassen, dich zu trauen, so wie ich ein Visionär zu werden. Ich glaube fest daran, dass die Unmöglichkeit dort beginnt, wo die Vorstellungskraft des Menschen endet - die Vorstellungskraft des Menschen ist jedoch unendlich.

Mein Weg begann 1991 in Schwarzach im Pongau, wo mich meine tolle Mama das Licht zur Welt erblicken ließ. Ich war immer schon der eher freche, extrovertierte Jungspund und doch, hatte ich meine gesamte Kindheit lang ein Handicap: Meinen Körper. Ich war sowohl in jeder Schule als auch in jedem meiner Fußball und Tennisvereine  der körperlich Kleinste und Schmächtigste. Eine Situation die als Kind nicht immer einfach ist, denn andere Kinder wissen dies auszunützen und lassen es dich spüren. Die Zeit verging und ich reifte -zumindest geistig- ins Teenageralter hinein. Ich begann nach und nach mein eigenes Glück in die Hand zu nehmen und fand über verschiedenste Mentoren, denen ich heute dafür unheimlich dankbar bin, den Weg zum Kraftsport. Nach Jahren des Trainings, vielen Ups and Downs, entschloss ich mich mein größtes Hobby zum Beruf zu machen. Ich wollte Personal Fitness Trainer werden. Diplomausbildungen und Praktikas folgten und nach einem erfolgreich absolvierten Assessment Center schaffte ich mit 19 Jahren den Sprung zu einem der größten Special Interest Unternehmen Österreichs. Mein Traum wurde Realität.

Um am Puls der Zeit zu bleiben und den nächsten Schritt in meiner Entwicklung zu setzen entschloss ich mich kurze Zeit später, auch auf universitärer Ebene eine sportliche Laufbahn zu beginnen. Im vergangenen Jahr schloss ich mein Studium an der Privatuniversität Schloss Seeburg mit dem Bachelor of Science ab - ein Titel der für mich symbolisch für eine sehr prägende Zeit mit tollen Menschen steht.

Seit ich als Personal Trainer tätig sein darf steht bei mir immer der Klient im Mittelpunkt, denn ich bin unfassbar dankbar für all die Personen, denen ich immer wieder im Training oder sonst wo im Leben begegnen darf und die sich bei mir dafür bedanken, dass meine Trainingsinspirationen und meine Gedanken ihnen einen Anreiz zu einem fitteren, gesünderen und vor allem besseren Leben gegeben haben.

Ich befinde mich selbst auf einer Reise, über mich hinaus zu wachsen, Komfortzonen zu verlassen, zu lernen und andere dazu zu motivieren das Gleiche zu tun.  Mein Traum ist es, eine Vielzahl an Menschen jeden Alters, verschiedenster Kulturen und Religionen, dazu zu inspirieren einen sportlichen, ambitionierten und ganzheitlich orientierten Lifestyle zu leben.

Ich danke dir für die Zeit, die du dir genommen hast, um das alles hier zu lesen!

Ich bin der Überzeugung, dass nicht Talent entscheidend ist, wie weit du es im Leben schaffen kannst oder wie glücklich du wirst. Wenn du dein WARUM kennst, hart und fokussiert an dir arbeitest, deine Komfortzone vergisst, kannst du alles erreichen.
 

Ich zeig dir den Weg. Ich mach dich fit. Komm in mein TEAM!